Sa

13

Sep

2014

SIRENENALARM - 13.09.2014

Die Feuerwehr Misselsdorf wurde am 13.09.2014 um 08.55 Uhr mittels Sirene alarmiert. Unser TLF 4000 wurde von der Feuerwehr Eichfeld angefordert da dort bereits die ersten Keller unter Wasser standen und dadurch Schmutzwasserpumpen und Notstromaggregate benötigt wurden.

Unser MTF wurde kurze Zeit darauf in der Kläranlage in Diepersdorf benötigt. Dort wurde die ganze Kläranlage vom angrenzenden Mühlgang überflutet. Mit einem Arbeiter der Gemeinde wurden noch einige Geräte aus der Anlage geholt und die Gebäude mit Sandsäcken verschlossen! Unser nächster Einsatz war im Löschbereich der Feuerwehr Gosdorf im Ortsteil Diepersdorf, dort wurde ein Keller überflutet der mit Hilfe von Sandsäcken gesichert wurde. Als dieser Einsatz beendet war wurden wir zu einem weiteren Einsatz am Ortsende von Diepersdorf gerufen. Dort wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Gosdorf und Ratschendorf vermietete Garagen vor weiteren Überflutungen mit Hilfe von Sandsäcken geschützt und das Hochwasser mittels Pumpen abgepumpt. Einsatzende war 15.00 Uhr.

 

Eingesetzt waren:

TLF 4000 mit 4 Mann

MTF+ Notstromanhänger mit 10 Mann

Aktuelle Feuerwehreinsätze

© by Intergraph
© by Intergraph

Wetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Gasthof Röck